Mittwoch, 24. Dezember 2014

frohe weihnachten!

horchts hin – hörts es schon läutn?
a glockerl hell, owa gaunz zoart
a jeder gfreit si, solls doch bedeutn,
hiatz hobn ma olle laung gnuag  gwoat.

hiatz is sie do, die stülle zeit,
woas doch bis vorhin no so laut.
hiatz is des christkind nimma weit
hot grod scho um die eckn gschaut.

mir wünschen euch im schein der kerzen
mit ihrem liacht so woam und rein
es möge drin in eurem herzen

des gaunze jaohr laung weihnacht sein.


ein wunderschönes weihnachtsfest
wünscht euch 
doris

Sonntag, 28. September 2014

2 monate später

hallo meine lieben,
jetzt sind die ferien ja doch schon einige zeit vorbei - und ich hab seit monaten nichts mehr von mir hören und sehen lassen.
mann,mann,mann wie die zeit vergeht!
was soll ich euch sagen, ich hatte einiges vor in den ferien, hab aber leider viel zu wenig geschafft! kreativmäßig.
immerhin hab ich in den ferien meine analogen fotos aus den jahren 1997-2004 (und ich hab analog schon viel fotografiert) geordnet, eingeklebt, archiviert, und teilweise schon digitalisiert! (bin soooooooo stolz auf mich ;) )
so, jetzt aber mal zu etwas kreativen:
hab mir letzte woche ein tablet geleistet, und das will ja auch anständig verpackt mitgenommen werden.
somit
tatatataaaaaa:
eine tablethülle ;)






wie gefällts euch?
ist eigentlich eine patchworkstoffresteverwerteung ;)

falls jemand die anleitung brauchen könnte, ich hab sie von hier:
http://www.allfreesewing.com/Miscellaneous-Projects/iPod-or-iPhone-Case-Stand/ml/1
(hoff ich darfs verlinken - hab nicht danach gefragt )

ach ja, wenn ihr lust habt, euch kreative ideen von österreicherinnen und österreichern anzusehen, dann klickt euch doch hier durch: Create in Austria

wie immer sag ich an dieser stelle, jetzt dauerts bestimmt nicht so lange, bis ich mich mal wieder melde!
ich wünsch euch noch einen schönen sonntagausklang und einen tollen start in die neue woche!
liebe grüße
eure doris

Donnerstag, 17. Juli 2014

ganz schnell noch "RUMSen" damit es sich ausgeht ;)

hallo meine lieben, ich versuchs mal wieder mit einem RUMS!
also es muss ja etwas verlinkt werden, dass man selbst für sich gemacht hat.
ich hoff ich erfülle die kriterien auch wenn ich nicht ganz allein alles selbst gemacht hab, sondern mir meine allerbester allerliebster herzallerliebster geholfen hat, bzw der großteil der handwerklichen tätigkeiten auf ihn entfällt. planung und teil der ausführung obliegt aber mir!
also ich will euch nicht länger auf die folter spannen.
also heute gehts mal darum:


ähmm noch nicht ganz klar worum es geht?
ok, hier die aufklärung.
also ich wollte eine aufbewahrung für meinen schmuck. so ein kleines schmuckkästchen. hab ja nicht so viel schmuck, aber zu klein sollte es auch nicht sein, weil es könnte ja noch mehr werden ;)

aber wenn wir schon mal was machen, dann aber gleich ordentlich *gg*
somit wurde wird, ist ja noch nicht ganz fertig - es kein kästchen sondern ein "kasten"!!!

also jetzt mal ein paar weitere fotos:



die holzleisten hab ich mit einem tape beklebt, nachdem ich das gewebeband zufällig zu hause hatte. und der stoff ist von einem faschigskostüm übrig geblieben und wurde so als stilvoller hintergrund verwendet ;)


die spiegel sind mit schanieren und gibts bei einem großen möbelhaus wo man ganz viele sachen selber zusammen bauen kann ;)


jetzt noch leisten montieren, und einen alten rahmen umfärben und mit "hasendraht" ausstatten.


et voila: ein noch nicht ganz fertiger "schmuckkasten. *gg*


jetzt fehlt noch der schmuck ;)
und ein paar leisten damit ich den auch noch aufhängen kann. und für ringe und ohrstecker kommt auch noch etwas. aber das ist erst in meinem kopf fertig *g*

und was meint ihr? wie gefällts euch? hoffe es gilt für den heutigen RUMS.
was es sonst noch alles "RUND UMS WEIB" gibt, findet ihr HIER!
so, jetzt wünsch ich euch noch viel spaß beim durchklicken!
und wem das noch zuwenig war, auch HIER gibts ganz viel selbstgemachtes!
hui, jetzt hab i mich doch gleich nochmal verlinkt und als "österreicherin" geoutet *gg* nämlich HIER!

alles liebe
eure doris

Samstag, 5. Juli 2014

makro nr 1

hallo meine lieben!
hab vorgestern mal wieder meine "fotoausrüstung" erweitert. - man gönnt sich ja sonst nix ;)
bin jetzt stolze besitzerin einer makro objektivs. und meine ersten gehversuche in der welt des makros möchte ich euch nicht vorenthalten. sind natürlich absolut nicht perfekt - noch nicht mal nahe dran. aber ich muss mich ja erst an das objektiv gewöhnen. trotzdem bekommt ihr jetzt eine kleine auswahl - ob ihr wollt oder nicht ;)

hab die fotos aus der hand gemacht. mit stativ muss ich erst noch versuchen!









wie gefallen euch meine ersten versuche? freu mich über eure rückmeldungen!

so, jetzt wünsch ich euch noch ein schönes wochenende!
liebe grüße
eure doris

Dienstag, 17. Juni 2014

creadienstag - ich bin mal wieder dabei!

halli hallo,
also heute meld ich mich mal wieder mit einem foto zurück. ist zwar nichts selbst genähtes, aber selbst "gebastelt" - sprich mit hotfix-plättchen und steinen verziert ;)

also hier mein "gepimptes" shirt.




wenn ihr noch mehr creative ideen sehen möchtet, dann klickt doch einfach HIER, oder HIER!

liebe grüße und noch eine schöne woche
wünsch euch
doris

Donnerstag, 5. Juni 2014

hallo erstmal..... ;)

hallo meine lieben,
ich hab euch ja alle schwerstens vernachlässigt! das tut mir unendlich leid, aber irgendwie läufts grad ein bissal "unrund". wobei, an und für sich läufts ganz gut, nur mit der freizeit und somit mit der kreativen phase läufts grad ein bissal eng runter. aber mittlerweile naht der schulschluss, somit besteht ja noch hoffnung ;)

so, erst mal ein kurzer rückblick auf die letzten monate (mann, mann ist mein letzter post lange her!):

die geburtstagsfeier meiner großmutter - immerhin der 90. geburtstag - haben wir gut überstanden. als geburtstagsgeschenk haben wir ja bei zu hause mal "rausgeweißnet" (kennt wer von euch diesen ausdruck? - also hochdeutsch "ausgemalen" *gg*) und durchgeputzt. wir, das waren in diesem fall meine schwester (sie hat auch den löwenanteil an der arbeit bewerkstelligt) unsere mutter und mein freund. richtung geburtstag (meine oma hatte ihren 90er am ostersonntag) ist der putztrupp größer geworden, was die koordination zum teil nicht vereinfachte ;) - aber wir waren recht fleissig und haben fast alles geschafft, was wir uns vorgenommen hatten.

die geburtstagsfeier selbst war auch ein toller erfolg. ich hab ja 10 tage zuvor ein "fotobuch" zusammengestellt und ausarbeiten lassen. dafür haben mir die ganzen familienmitglieder fotos zukommen lassen, so dass das buch wirklich toll geworden ist. und ausserdem hab ich bei der feier selbst ein foto von den einzelnen gästen (bzw den paaren) mit meiner oma gemacht, und allen gästen ein kärtchen gegeben, dass sie mit wünschen und sprüchen gestalten sollten. hat auch super funktioniert. die fotos hab ich dann am nächsten tag ausgedruckt und mit den einzelnen wünschen zu einem gästebuch zusammengestellt.

so jetzt sagen wir mal, der april ist vorbei ;)
also nun zum mai. hmmm was war eigentlich im mai?!?
ach ja, genau. ein schüler von mir hatte seine abschlussprüfung auf dem instrument. - mit auszeichnung - yeah!!!
und 5 weitere schüler sind bei einem wettbewerb angetreten. waren alle recht fleissig! nochmal - yeah!!!
und dann waren dann noch kleinere sachen die eigentlich nicht schlimm und zeitaufwendig wären, wenn sie nicht im rudel auftreten würden ;) aber der mai ist mittlerweile ja auch schon geschichte.

und jetzt steht der schulschluss mit sämtlichen konzerten und konferenzen und zeugnissen und und und .... vor der tür. also wirds in diesem monat wieder nicht allzuviele neuigkeiten von mir geben.

immerhin hab ich in den letzten wochen 2 shirts gestalten, zwar gekaufte shirts aber immerhin ein bissal kreativ war ich ja. bin zwar eigentlich kein "bling-bling"- fan aber ich hab mir hotfix bügelplättchen besorgt und 2 shirts damit "gepimpt". die werd ich euch bei der nächsten gelegenheit mal zeigen. hatte bisher noch keine lust zum fotografieren *michschäm*.

so, damit schließe ich nun meinen monolog und wünsche euch ein schönes, kreatives und freizeitreiches pfingstwochenende!
bis bald
eure doris

Dienstag, 25. März 2014

creadienstag nach ewigen zeiten!

also heute möcht ich mal weider beim "creadienstag" mitmachen! hat ja schon ewig nicht mehr gepasst.
der grund dass ich mal wieder basteltechnisch creativ war, ist eigentlich meine oma! ;)
genauer gesagt, der umstand, dass meine oma im april ihren 90. geburtstag feiert (in worten ihren NEUNZIGSTEN). und weil ich ganz ganz stolz auf meine oma bin, und sie auch ganz toll lieb hab, hab ich mir gedacht, ich mache die einladungskarten für ihre geburtstagsfeier. mein erster gedanke (nachdem ich ja gerne beim lappi sitze) war, dass ich ihr das ganze irgendwie am computer zusammenstelle und drucken lasse. aber dann hab ich mich doch eines (so finde ich zumindest) besseren besonnen, und die einladungen selbst gestaltet.

hab mich im internet ein bisschen umgesehen wie so vintage bzw shabby chic mäßige karten aussehen könnten, und bin auch massenhaft fündig geworden. ein paar techniken konnte ich mir dann auch abschauen, und hab ich für das "projekt einladung" verwendet.

hier seht ihr nun das foto einer fertigen karte:



so und jetzt bastel ich noch an einem filmchen über die entstehung der karte. (kann aber nicht versprechen, dass ich jetzt noch damit fertig werde!)

wenn euch mein "creadienstag" beitrag gefällt, freu ich mich über eure kommentare!
und wenn ihr jetzt lust bekommen habt euch noch mehr ideen zum creadienstag zu holen, dann klickt doch einfach HIER!

ich wünsch euch noch einen schönen abend!

bis bald
eure doris

Donnerstag, 13. März 2014

RUMS und die zeit ist um! ;)

heute wird mal wieder gebloggt und gerumst. letzteres sogar auf die letzte minute.
hab noch schnell meinen freund eingespannt, zum fotografieren. hoff die fotos sind auch etwas geworden ;)


bin gerade erst nach hause gekommen, daher etwas "gestresste" fotos ;)
aber immerhin ist es sich noch ausgegangen!

Weste und und shirt sind grundsätzlich nach dem gleichen schnitt. aber beim shirt hab ich dann halt den ausschnitt verändert die ärmel verkürzt und das vorteil etwas gezogen. am schnitt "herumgepfuscht" sozusagen *g*.

ausserdem möcht ich euch gleich auch noch meine "rainbow looms" zeigen. hab mich von meiner schwester mit dem "loomfieber" anstecken lassen. einziges problem ist nur, dass ich das bei mir "vor ort" noch nicht wirklich kaufen kann. anscheinend bin ich dem trend voraus! (dank meiner schwester! ;) )

so jetzt noch ein paar bilder von der kurzfristigen "fotosession".


wer noch lust und laune hat, der kann HIER RUMStöbert ;)

und da der liebe rubinengel immer wieder auf mich wartet, kann ich diesen post auch beim BiB verlinken!

und meinen rainbow loom "starburst" und "fischgrät" verlink ich noch schnell HIER!



freu mich auf eure kommentare!
liebe grüße
eure doris

Dienstag, 4. März 2014

hallo meine lieben!

wie war eure närrische zeit (ist ja bald um). also ich bin ja keine großartiger faschingsfan. wenn ich umbedingt lustig sein soll, dann bin ich dass ja schon aus prinzip nicht *gg*. ausserdem bin ich ja das ganze jahr über "narrisch" da brauch ich dann nicht ein paar spezielle tage.

leider komm ich derzeit einfach absolut zu gar nichts. oder sollt ich sagen zu so viel, dass mir überall die zeit fehlt. steh zur zeit gerade auf der bühne (wohlgemerkt auf einer kleinen bühne). und die probenarbeit für den schwank in 3 akten war doch relativ intensiv, so dass nicht allzuviel zeit für hobbies geblieben ist. wobei ich eigentlich auch recht fleissig genäht hab. aber ich hatte einfach keine zeit zum fotografieren! so kann ich euch heute nichts neues zeigen. :'( ich hoffe ihr seid mir nicht böse!

nächstes woche spielen wir nochmals und danach hoffe ich, dass es wieder ein kleines bisschen ruhiger wird. aber irgendwie glaub ich dass gerade nicht mehr so wirklich. immerhin stehen uns heuer noch einige runde geburtstage ins haus, und da sollt man sich ja doch ein bisschen was überlegen ;)

so, jetzt lass ich euch aber wieder in ruhe, und wünsch euch noch einen schönen faschingsausklang. ich geh dann mal üben ;)

liebe grüße
eure doris

Donnerstag, 23. Januar 2014

so, jetzt wird noch schnell geRUMSt

hallo meine lieben,

ich meld mich somit zum 2. mal diese woche *gg* - dass ist doch eine großartige steigerung, oder?

noch schnell bevor der donnerstag RUMStag zu ende geht.
kennt ihr das, wenn man eigentlich noch so viel erledigen sollte, und irgendwie die zeit für alles zu knapp wird. tja, dann muss man eben kreativ sein, und dinge, die sich ev. zusammen erledigen lassen, auch zusammen kombinieren. so wars heute bei mir. musste doch noch dringend posaune üben, und wenn der beste aller besten zu hause ist, dann geht das mit dem fotos fürs rumsen machen auch ganz easy. einfach posaune in die hand, ansetzen und dabei fotografieren lassen *gg*.

heute mit weste nach einem ottobre schnitt (hab ich schon mal gesagt, dass ich die ottobre schnitte liebe?!?) und auch das shirt nach eigentlich dem gleichen jacken schnitt aber ein bisschen abgewandelt.
und wie gefällts euch?




so jetzt werd ich mich aber noch schnell bei den anderen "RUMSerinnen" umsehen. wenn ihr das auch wollt, dann klickt doch einfach HIER!

wünsch euch noch einen schönen abend!
bis bald
alles liebe
eure doris

Mittwoch, 22. Januar 2014

und wieder ist eine woche um...

...und somit ist zeit zum "BiBn" und "MMMn" ;)
aber schön der reihe nach.

erstmals:
hallo meine lieben!!!

so, nachdem schon wieder mittwoch ist, wirds zeit, dass ich mich wieder einmal melde. und nachdem heute ja der MeMadeMittwoch ist und der liebe rubinengel montags ja wieder den BigisBeautiful aktiviert hat (und diesen für "langschläfer" wie mich auch einige tage geöffnet hat - an dieser stelle wieder einmal ein herzliches dankeschön dafür!) möcht ich euch gerne etwas zeigen.

kennt ihr das, wenn ihr einen stoff zu hause liegen habt, und dieser dann sowas von absolut nicht mehr aktuell ist (nachdem so ca 15 jahre vergangen sind). so, was tun damit? ich hab jetzt für einen dieser unglückspilze eine lösung gefunden. hoch lebe der loop-schal *gg*

am vortag genäht und zufälligerweise am nächsten tag schon in verwendung. irgendwie hat sich gerade eine menge bügelwäsche gesammelt (wie gesagt, irgendwie - keine ahnung wie das kommen konnte *räusper*). und wenn man dann schnell außer haus muss, und im schrank einfach nichts zusammenpassendes mehr vorhanden ist, muss darf man improvisieren. dann kombiniert man einfach die mintgrüne jeans zum blauen rolli und einer schwarzen weste. und wenn dann der "in die jahre gekommene" stoff den man am vortag "verloopt" hat, genau diese farben aufweisen kann, wird er doch glatt dazugenommen ;)
ich muss sagen, mir gefällts, oder wie seht ihr das?


ach ja, und die jeans (nach altbewährtem curvey jeans ottobre 2012 schnitt) ist eh schon ein alter hut ;)

so, jetzt geh ich aber noch nachsehen, was die lieben mädls diese Woche beim 3. BiB in diesem Jahr schon gezeigt haben!

und dann werd ich mich noch auf die MMM-Seite begeben, da gibts sicher auch eine menge zum entdecken!

wünsch euch auf alle fälle einen tollen mittwoch!
alles liebe
eure doris

p.s.
ok, das rot der schuhe ist nicht mal im loop-schal vorhanden - aber sie sind halt sooooooooooo bequem *gg*

Mittwoch, 15. Januar 2014

#14 & #16

der 14. MMM und der 16. BiB versuch ;)

leider nicht wirklich was neues. shirt schon gezeigt und hose auch. aber das ganze neue "zeug" ist gerade bei der wäsche.

da ich jetzt auch noch ein bissal stress hab, werd ich auch nicht allzuviel schreiben, nur verlinken ;)

also erstmal das foto (die fotos):



so wer beim MMM vorbeischauen will, der macht das am besten HIER!

zum 2. BiB in diesem Jahr gehts HIER lang!

und wer noch bei memademissmolly vorbeischauen möchte, klicke HIER!

so jetzt verlinken und ab durch die mitte!
alles liebe
eure doris

p.s. noch ein schnelles DANKE an meinen herzallerliebsten fürs fotografieren ;)