Montag, 27. Mai 2013

zum 8. mal beim BiB ;)

heute ist ja wieder der Big is Beautiful - Montag und da bin ich mal wieder dabei! selbstgemachte moden von frauen die nicht nur ein "strich in der landschaft" sind. *gg*
und da ich ja wieder eher ein O denn eine I - Form besitze passe ich doch ganz gut dazu, oder?

ich bitte euch nur um eines, lasst milde walten. die kombi ist nicht straßentauglich, das ist mir bewusst. aber ich wollt euch nur noch kurz zeigen, was heute entstanden ist. und bevor ich's nicht mehr fristgerecht schaffe, hab ich mir gedacht, ich mach gleich schnell ein foto. tja, was soll ich sagen, die farbkombination ist nichts für schmerzempfindliche augen - und dann auch noch überbelichtet!

ist das wetter bei auch so toll? ich hab mir gedacht egal ob frühling oder sommer - mir ist kalt und so ist heute diese weste entstanden. der schnitt stammt aus der ottobre (2/2012) und nennt sich pearl. eigentlich wärs mit kurzen ärmel, aber dazu ist es einfach zu kalt. hab die ärmel vom langarmshirt verwendet.


größe ist wieder 50.
und, was meint ihr dazu? (bitte dabei hose und shirt wegdenken - bzw farblich umdenken *gg*)

so, jetzt aber noch schnell verlinken, und durchsehen was die anderen mädls heute so genäht und getragen haben. wenn ihr das auch sehen wollt, dann klickt doch einfach HIER, und ihr kommt direkt zum rubinengel.

gottseidank ist der rubinengel ja so nett und lässt die verlinkerei (ich glaub eh schon speziell für mich) lange genug offen, dass ich es auch schaffe ;)

also ich wünsch euch noch einen schönen abend
bis demnächst
eure doris

Dienstag, 21. Mai 2013

creadienstag #7

heut bin ich mal wieder beim creadienstag dabei!
diesmal mit einer knotentasche. schnitt und stoff vom letzten holländischen stoffmarktbesuch. einfach zu nähen und gerade für den sommer recht praktisch als badetasche, da sie ganz schön groß ist.

ich hab innen noch ein kleines reissverschlusstäschen eingearbeitet. stoff war gerade genug vorhanden.
der boden ist ein kreis.

so, jetzt aber die fotos:




was all die anderen creativen heute gemacht haben seht ihr HIER!

ich wünsch euch noch einen schönen abend!
bis bald
eure doris

Donnerstag, 16. Mai 2013

ich RUMs mal wieder ;)

wahnsinn mein lezter "RUMser" ist mittlerweile fast schon ein halbes jahr her! mann oh mann wie die zeit vergeht!!!

heut bin ich aber mal wieder dabei (gerade noch - und nur wenn ich mit dem schreiben früh genug fertig werde).

also mein 4. RUMs von mittlerweile schon 20 möglichen terminen.

dafür hab ich heute ein gif für euch vorbereitet *gg* - bitte nicht schrecken, ist nach dem motto: "wehe wenn sie losgelassen" (also in diesem fall, wehe wenn ich losgelassen *lol*).

zeig euch eine altbewährte jeans noch immer aus der ottobre, und dazu ein shirt, das heute vormittag noch schnell fertig geworden ist. (hat ja auch nur mehr der saum gefehlt, das geht ja recht fix, wenn man mal die passende garnfarbe bei der cover eingefädelt hat) *räusper*



ein foto hab ich noch für euch:


so und jetzt verlinkungsendspurt. was die anderen mädls heute so "rund ums weib" gebloggt haben, findet ihr HIER!

liebe grüße und ein wunderschönes verlängertes wochenende
wünscht euch
eure doris

p.s.
nach stunden hab ichs dann doch mit dem gif einfügen auch noch geschafft. - mann war das ein prozedere!!!

Montag, 6. Mai 2013

BiB #7 oder wie ich mich eh nie in die öffentlichkeit wage *gg*

halli hallo,
hab mich jetzt ja länger nicht gemeldet. hatte verschiedene gründe, und der stress war einer davon *g*

also heute mal mit meiner variante eines "haus- und hofkleides" wie der liebe rubinengel ja schon mal eines von ihr (grammatikalisch müssts jetzt ihm heißen, aber nachdem "der" rubinengel ja ein eine "die" ist - nicht so einfach).
also heute wie gesagt geschrieben meine variante. ist noch nicht ganz fertig. die knöpfe fehlen noch. aber mal der reihe nach.
das kleid ist eigentlich aus einer laune raus entstanden. naja, oder bessergesagt, ich brauch einen dirndlleib, da ich derzeit ja mal wieder aus allen vorhandenen dirndln (12 stück) rausgewachsen bin. und "erweitern" möcht ich sie nicht, vielleicht passen sie ja mal wieder. ok, zurück zum thema. dirndlleib sollte ja bekanntlicherweise ganz gut sitzen, und ich hab nach einem schnitt gesucht. bin in einer älteren burda fündig geworden. aber nur teilweise. musste den schnitt schon für unsere gegend etwas abändern, und damit ich seh ob ich das halbwegs brauchbar geschafft hab, hab ich den schnitt vorerst mal auf einem alten bettwäschestoff ausprobiert. tja, lange rede kurzer sinn, hab mir gedacht, da machst jetzt ein kleid draus *gg*. nur so zum spaß.
und weil ich ja ein paar nähmafüsschen hab, die ich noch nie richtig ausprobiert hab. ist das folgende daraus entstanden. aber keine angst damit trau ich mich eh nicht in die öffentlichkeit. und das WWW ist ja bekanntlich nicht öffentlich *gg*.
zeigs ja nur euch, einfach nur zum spaß. vielleicht passts ja mal für den fasching, so als countrykleid *g*
ihr könnt aber gerne kritisieren. achja, die nähmafüsschen wollt ich noch erwähnen. für den volant hab ich einen einfachen kräuselfuss verwendet. hat ganz cool hingehauen. und für den abschluss unten hab ich den schrägbandeinfasser verwendet. an den muss man sich ein bisschen gewöhnen. aber bei einem tellerrock mit gezogenem volant hat man zu gewöhnen eh nicht so wenig zeit *gg*. der volant sind ca 5 streifen mit 140cm.

so aber jetzt die unvermeidlichen bilder.





 rein drehtechnisch kann so ein tellerrock schon ziemlich coooooooooooooool sein *gg*

was die anderen mädls mit rundungen heute selbstgemachtes getragen haben seht ihr HIER.
und ich verspreche euch, da sind die alltags- und ausgehtauglichen kleidungen ;)

wünsch euch noch einen schönen montag abend!
liebe grüße
eure doris