Montag, 31. Dezember 2012

na denn....

.... auf wiedersehn im neuen jahr! ;)

schaffs heuer nicht mehr, euch mit einem längeren blogeintrag zu beglücken. aber ich verspreche hoch und heilig (sofern sich die welt auch morgen wieder dreht *g*) im nächsten jahr wieder zu euch zu schreiben!
einstweilen, habt eine schöne zeit und feiert ausgiebig! so schnell gibts kein 2013 mehr!!!

liebe grüße und ein gutes neues jahr
wünscht euch
eure doris

Mittwoch, 19. Dezember 2012

meld mich mal wieder..

hallo meine lieben, so heute meld ich mich mal wieder.
gibt nicht allzuviel neues zu berichten. bethlehemrallye nähert sich dem ende. heute und morgen noch unterrichten, und dann gehts ab in die "weihnachtsferien". sprich ab freitag steht "hochdruckgeschenkebesorungundfertigstellung" am programm !!! *gg*

so, also in den letzten tagen hab ich natürlich auch wieder mal was genäht, ein geschenk dass ich heute überreicht habe. glücklicherweise hab ich noch rechtzeitig daran gedacht, es auch zu fotografieren. also hier ein paar fotos vom patchworkläufer:



wie man auf den bildern unschwer erkennen kann, sind die fotos nicht zu hause sonder am "endfertigungspunkt" gemacht worden. nämlich in der schule um 1:30am *gg*

voriges jahr gabs als geschenk diese tischsets:


und da mir damals etwas stoff übrig geblieben ist, hab ich mir im vergangenen jahr auch tischsets genäht. tja, was soll ich sagen, mir ist noch immer stoff übrig geblieben, und so hab ich mich heuer entschlossen den läufer zu nähen, als geschenk. und wie es so sein will, ist mir auch danach noch stoff übrig geblieben, somit ist sich auch ein läufer für mich ausgegangen. *gg*
aber der ist noch nicht auf in byteform auf meinem lappi gelandet. foto werden aber natürlich nachgereicht.
meine tischsets werd ich auch noch fotografieren. bei denen ist mir aber ein gravierender fehler unterlaufen. hab sie nämlich verfärbt *grrrrrr*. aus dem weiß wurde so ein rosa. meine überlegung derzeit: soll ich nun den läufer auch verfärben?

da meine nägel heute unlackiert sind, bekommt ihr ein foto von voriger woche. vom adventkonzert:



schon richtig weihnachtlich, gell *gg*

so, nun mach ich aber schluss. hab noch ein paar sachen zum zusammenpacken, bevor die nächste schülerin kommt!
also
einen schönen mittwoch, und falls wir uns vorher nicht mehr sehen ihr mich vorher nicht mehr lest: einen schönen restadvent!!!

liebe grüße
eure
doris

Mittwoch, 12. Dezember 2012

manchmal funktionierts...

... und manchmal nicht :/
und heute ist einer jener tage, an denen es NICHT funktioniert *ggggrrrrrr*.
hab meine erste valeska genäht. und das ist ziemlich in die hose den rock gegangen. hab natürlich kein probemodell gemacht, weil ich mir dachte, das passt sicher! denkste! nix passt!!!
bin gerade so richtig frustriert. hab den rock aus einem zwei cordstoffen (passend zu meinen stiefletten) genäht. tja, der rock ist für die tonne. ich glaub nicht, dass ich da noch irgendwas retten kann. hab ihn als er fertig war probiert und was soll ich sagen. eine zeltplane kleidet mich besser! liegt das jetzt an dem schnitt, meiner figur (jetzt ja mal wieder gr 46), dem stoff, oder einer kombinaton aus allen 3? wahrscheinlich letzteres. dabei hab ich mich soooooooooo darüber gefreut, dass ich den valeskaschnitt auch bei uns gefunden hab, ohne ihn im netz bestellen zu müssen!

so und nun seid ihr dran:
was meint ihr, soll ich mich noch einmal über den schnitt wagen, oder solls ichs gleich lassen?!?
welche erfahrungen habt ihr mit diesem schnitt gemacht?

eure, sich sehr über jegliche aufmunterung freuende,
doris

p.s. übrigens mein freund, der eigentlich immer noch etwas positives an fast allem findet, was ich so fabriziere, meinte auch: "also, als rock würde ich das nicht durchgehen lassen" ... und das will was heißen!!!

Mittwoch, 5. Dezember 2012

der letzte adventkalender ist nun auch endlich geschafft *gg*

hab gestern mal gewikipediat warum immer alle adventSkalender schreiben. für mich ist das klanglich nämlich gänzlich ungwohnt. und siehe da, laut wiki heißt es zwar "adventSkalender" aber in österreich sagt man auch "adventkalender" und da ich nun mal österreicher bin, bleib ich jetzt beim für mich "wohlklingenderem" ADVENTKALENDER *gg*.
hab nämlich nochmal einen nachgenäht. so einen wie auch mein lieblingsneffe und meine lieblingsnichte bekommen haben. dieser bleibt aber bei uns zu hause, den hat nämlich mein freund bekommen.

und so sieht er jetzt aus:



 und da mein freund ja schon erwachsen groß ist, hat er ihn etwas verspätet bekommen. die ersten "teile" sind ja bereits am 1. dezember abends gehangen, aber so wirklich richtig fertig ist er seit montag. immerhin war ichnicht ganz so in verzug. tja nur mit dem füllen siehts noch ein bisschen mickrig aus. bis gestern wars ja erledigt, aber das heute gehört noch nachgefüllt. ;)

ich weiß nicht, ob euch die anleitung für diesen adventkalender intressiert. wenn ja, sagt mir doch bescheid. ich hab zumindest beim nähen mal einein "haufen" fotos gemacht, *g*.

der MMM ist für mich heute leider wieder ausgefallen, dafür hab ich aber immerhin ein paar neue winterschuhe seit montag! hab sie im WWW bestellt, da ich sie bei keinem einzigen händler bekommen hab. zumindest bei keinem bei dem ich nachgefragt hab, und das waren wirklich, ganz GANZ viele!!!

was meint ihr zu meinem neuen schuhwerk?




ich find sie einfach nur GENIAL!!! am abend werd ich sie nochmal fotografieren, wenn ich dann rausgeschlüpft bin. so ein foto ohne fuß darin *gg*

ach ja, und meine nägel muss ich auch noch kurz herzeigen ;)
hab nicht nur beim mediaplayer sondern auch schon bei meinem outfit auf "weihnachtsmodus" umgestellt *lol*


so jetzt wünsch ich euch aber noch einen schönen abend!

liebe grüße
eure doris

Samstag, 1. Dezember 2012

1. dezember - stichtag adventskalender!

heute ist ja der 1. dezember, dass heißt, mit dem gestrigen datum sollten die adventkalender übergeben worden sein, damit diese auch noch fristgerecht vom christkind bestückt werden können.
5 adventskalender waren ja die ausgangsposition, und, hat das christkind die lieferung geschafft, oder musste es heuer w.o. geben?!?
ich kann euch beruhigen, das christkind hat sein versprechen gehalten. ok, sagen wir mal so, es hat den großteil des versprechens gehalten. und die adventskalender können auch tatsächlich verwendet werden, aber, sie werden für das nächste jahr noch mal gepimpt *gg*. somit können sich die kids heuer freuen, und im nächsten jahr auch nochmal.
also hier mal die fotos von 3 der kalender:




ok, beim letzten foto, sieht man, dass die ringe zum aufhängen noch fehlen. wurden danach aber noch angenäht.
so die beiden letzten kalender, muss ich euch ein anderes mal zeigen. hatte nämlich keine zeit mehr zum fotografieren, vorm "ausliefertermin"! somit muss ich auf das foto von meinem schwesterherz warten!
ist übrigens ein adventskalender für das treppengeländer! hab mir gerade vorgenommen, die genauen schritte aufzuschreiben, man weiß ja nie, ob man sie nicht nochmal brauchen kann ;)

in diesem sinne wünsch ich euch einen schöne und besinnliche weihnachtszeit. für uns musikanten und musiker ist dies ja meist jene zeit mit dem engsten terminkalender, und wünsch mir somit selbst eine schöne "bethlehem rallye" *gg*

ich hoffe ich find jetzt wieder öfter zeit, fürs bloggen!

liebe grüße
eure
doris

Montag, 26. November 2012

"Godntag"

hallo meine lieben, heut gibts mal wieder ein update! hab 2 etwas anstrengendere wochn hinter mir, bin aber noch lange nicht fertig! also die adventskalender lassen noch auf sich warten. bis freitag hab ich noch zeit! dann sollten sie aber tatsächlich fertig sein!!!
aber dafür haben wir gestern unseren "godntag" gehabt. (hab ich eh schon mal gesagt, aber falls es wer noch nicht weiß: godn ist der dialektausdruck für die taufpaten - also ich bin die goli, und mein freund der gödi *g*)
 so, und das hats gegeben:

für meine lieblingsnichte gabs einen selbstgemachten
rock mit einem einhorn (dank meiner sticki *g*)
 der rest wurde gekauft.

mein lieblingsneffe bekam eine jeans mit "luigi"
auch hier wieder dank meiner sticki *gg*
ach ja, stimmt nicht ganz, dass nur die "unterteile" selbstgemacht sind. ihr könnt auf beiden bildern jeweils 2 buttons erkennen! die hab ich mit meiner letzten errungenschaft gemacht: eine BUTTONMASCHINE (Badge it)! funzt echt cool, obwohl es sich jedesmal anhört, als ob sie gleich den geist aufgibt *gg*.

so nun noch ein paar details zum selbstgmachten:




ach ja, meine kleine lieblingsnichte liebt glitzernagellack, daher hat sie ja auch ein kleines fläschchen bekommen. ich selbst hab mir dann zwar keinen glitzerlack raufgegeben, dafür aber schneekristalle ;)
das ergebnis zeig ich euch auch noch gerne *g*



so, nun reichts für heute. jetzt gehts wieder ran an die adventskalender 4 tage noch, der countdown läuft!!!
wünsch euch noch einen schönen montag abend, und freu mich wie immer auf eure kommentare!!!
liebe grüße
eure doris

Freitag, 16. November 2012

i'll burn the midnight oil...

... auf gut deutsch: eine nachtschicht einlegen  hab ich gerade ge"leo"d   *g*
wir haben ja am sonntag blasmusikkonzert und ich hab mich bereit erklärt, bei der deko mitzuarbeiten. motto: "tradition trifft moderne" und mir fällt nicht wirklich etwas kreatives dazu ein!!! einzig mit fotos arbeiten. sprich ein paar im stile der jahrhundertwende, ein paar auf "gefärbte schwarzweißbilder" (falls ihr wisst was ich meine?!) und ein paar im stil von andy warhol oder so. und diese dann auf fotokarton geklebt und mit nietenlöcher versehen an die sprossenwand vom turnsaal (in dem dann das konzert stattfindent - ok, das war jetzt irgendwie klar, oder?) gehängt. mal sehn ob das was werden kann. aber irgendwann gehören die bilder auch bearbetet. und nachdem ich ja nicht der geborene "frühaufsteher" bin eher der "inderfrühschlafengeher" setz ich mich jetzt noch ein bisschen zu dieser durchaus "amüsanten" arbeit (vielleicht kann ich mich selbst damit etwas motivieren - hmmm - nein funktioniert nicht!!!).

die adventskaledner ruhen derzeit auch wieder ein bisschen. nächstes WE müssen sie fertig sein, mit ein paar anderen sachen - aber dass geht sich noch leicht aus - hab ja noch 8 tage zeit -hmmm - 8 TAGE - OH GOTT DASS WIRD NIE MEHR FERTIG *KREISCH*!!!

na gut - panik hilft jetzt auch nicht weiter. also doris: ab an die arbeit, und nicht rumbloggen!!!

wünsch noch einen schönen abend, bzw eine schöne nacht, und so manchen einen guten morgen
eure doris

Mittwoch, 14. November 2012

MMM #3

hallihallo meine lieben!
heut bin ich wieder dabei beim MMM, nachdem ich die letzten mittwoche stresstechnisch gezwungenermaßen aussetzten musste. heut mal ganz was einfaches. ein shirt aus der letzten (glaub ich zumindest) sabrina woman. ist mittlerweile das 2. dieser art.

als fotograf musste kurzerhand mein schülerin herhalten
(am bild übrigens eines der instrumente die ich NICHT wirklich spiele *gg*)

bitte rechts unten den "mistkübel" wegdenken ;)

stoff ist vom holländischen stoffmarkt, in freising war ich ja erstmals dabei!
aufgrund der tatsache, dass ich beim zuschneiden mal wieder nur drauf losgeschnitten hab, und nicht vorher ausprobierte, ob ich die teile auch alle draufbekomm, hab ich natürlich beim ärmel etwas zu wenig stoff gehabt *grrrrr*. ABER, selbst ist die frau! frau nimmt einfach einen passenden schwarzen jersey (stofflager hat ja eh alles zu bieten!) und stückelt die ärmel. damits aber nicht auffällt auch gleich den besatz am V-Ausschnitt in schwarz und voila - "es gehört einfach so!" *g*

wer noch alles heute beim MMM dabei ist, und ob vielleicht noch jemand ein bisschen "getrickst" hat, seht ihr HIER!

ich wünsch euch allen noch einen schönen mittwoch und freu mich natürlich wie immer über jeden kommentar!
liebe grüße
eure doris

Samstag, 10. November 2012

nachtrag...

bevor ich gestern mit dem adventskalender nähen begonnen hab, hab ich mir selbst noch ein shirt genäht, dass ich euch auch nicht vorenthalten möchte. der v-ausschnitt ist noch nicht perfekt, irgendwas mach ich dabei falsch, vielleicht habt ihr ja einen tipp für mich! bin für alle vorschläge offen!!!


aber im großen und ganzen gefällt mir das teil so recht gut. sitzt auch gut, find ich. wobei ich beim nächsten versuch von diesem schnitt an der hüfte etwas mehr zugeben werd. von meinen 30kg abnahme von vor 5 jahren ist nicht mehr soooooo viel übrig geblieben *räusper*.
wobei ich feststellen musste (war vor kurzem beim arzt blut nehmen wegen meiner schilddrüsenunterrfunktion) dass mein blutbild seid dem zunehmen wieder besser geworden ist. ich mein, es war nie wirklich schlecht, aber jetzt ist es ganz super. schon komisch, oder? vielleicht braucht mein körper ja die heiz- und schwimmreifenschicht?!?!

da war doch noch was? ... ach ja, genau, hab vor zwei wochen "aus versehen" meine fingernägel lackiert. ok,  zugegeben, versehen ist vielleicht nicht gerade der richtige ausdruck *g*. aber ich hab im moment einer kurzen geistigen unzurechnungsfähigkeit plötzlich, ganz spontan, ohne ersichtlichen grund, lust bekommen, meine nägel zu lackieren. da ich das aber nie mache, hab ich natürlich auch nicht gerade viel auswahl zuhause. ausserdem war es an einem sonntag, da siehts auch mit dem einkaufen nicht so rosig aus. und der einzige nagellack der in meinem haushalt zu finden war, hatte die farbe schwarz. also gesagt, getan. nachdem ich die erste hand fertig hatte und mich den fingernägeln der zweiten hand widmete, kam mir in einem kurzen moment des vollbesitz meiner geistigen kräfte (kommt ja auch nicht so oft vor *g*) die ernüchternde einsicht, zwar einen schwarzen lack zu besitzen, aber keinen entfernen ... tja, was soll ich sagen. seither hab ich meine nägel ständig lackiert - und besitze mittlerweile neben dem nagellackentferner auch schon 7 verschiedene nagellacke *g*. obelix würd jetzt sagen: die spinnen die weiber ;)

versuch mich jetzt in der möglichen gestaltung und wollt euch mein kreatives werk nicht vorenthalten:


so, was meint ihr, verlier ich jetzt schön langsam meinen verstand, oder könnt man sich daran gewöhnen?
noch einen schönen samstag,
wünscht euch
eure doris

weihnachten lässt grüßen...

.... auf zum "kampfnähen" für weihnachten. soll noch 3 bzw 5 adventkalender nähen. und die sollten am besten noch VOR dem 1. dezember fertig werden ;)
bin am überlegen ob ich fotos vom projekt hochladen soll. meine schwester (für lieblingsnichte und lieblingsneffe ist natürlich auch einer zwei dabei! und die schaun doch des öfteren auf meinem blog vorbei.
hmm werd ich mir noch überlegen, wie ich das anstelle.

lasst mich einfach wissen, ob ihr überhaupt fotos davon sehen wollt!

so, aber jetzt geh ich erstmal schlafen, und wünsch euch noch einen schönen abend!
liebe grüße
eure doris

Dienstag, 6. November 2012

nur mal kurz zwischendurch

meld ich mich! hab derzeit etwas stress, aber das ist ja grundsätzlich nix neues ;)
zum einen war (eigentlich ist - bis morgen früh) meine mutter auf besuch bei mir. da sie aber noch mit zwei "hilfsbeinen" unterwegs ist (hüftOP) haben wir diesmal nicht so viel gemacht. aber trotzdem bin ich nicht wirklich zum bloggen gekommen. ausserdem gibts nicht wirklich etwas neues zu berichten!
war 2x im patchworkgeschäft, und hab auch ne menge eingekauft, jetzt gehört nur noch genäht! *hüstel*
morgen muss ich um 8.00 uhr aus dem haus, das heißt MITTEN IN DER NACHT *kreisch*, aber dafür hab ich meiner mutter gerade noch 2 taschen zugeschnitten, damit sie diese zu hause nähen kann! noch ist sie ja nicht die überzeugte patchworkerin, aber das bekomm ich auch noch hin *gg*.
so, jetzt geh ich aber noch kurz ein paar noten schreiben für morgen, und danach gehts ab ins bettchen!!!
wünsch euch noch einen schönen abend!
eure doris

Mittwoch, 24. Oktober 2012

MMM #2

hallo meine lieben,
auch diese woche bin ich wieder dabei. zwar schon etwas spät, aber doch noch nicht "zu spät". hab meine neue jacke heute erstmals ausgeführt, nachdem es in der früh doch nur knapp über 0° hatte.
die fotos stammen von heute abend, nachdem auch mein freund nach hause gekommen ist, zum fotografieren ;)



so und jetzt noch ein paar details:






so, jetzt sinds aber genügend fotos!!!
noch viel mehr und ganz viele tolle sachen gibts HIER!

ich wünsch euch jetzt noch einen wunderschönen mittwoch abend und freu mich über eure kommentare!!!
liebe grüße
eure doris


p.s. der schnitt ist übrigens aus: "meine nähmode 1/2011"

hallo meine lieben!

wie gehts, wie stehts?
also bei mir läufts derzeit generell ein bisschen stressig. bin im moment noch in der musikschule, in der ich ja seit 2 wochen auch einen brauchbaren internetzugang habe ;)
das heißt, die posaune steht samt koffer noch immer ca 3 meter vor mir, und sieht mich schon seit 2 stunden vorwurfsvoll an. schließlich möchte sie heute (ist ja eigentlich schon wieder morgen) auch noch bespielt werden, also sollte ich mich doch nun endlich vom www entfernen und zum "rohr" greifen! ;) dabei mangelt es mittlerweile schon fast an der nötigen motivaton. wär eigentlich schon eher reif fürs kopfkissen als fürs notenblatt.
wollt euch jetzt aber nicht vollquatschen, nur kann ich euch im moment auch nichts neues zeigen. hab zwar einige sachen begonnen, aber fertig ist noch nichts. ok, fast nichts. ein stück hab ich gestern fertiggestellt, aber das heb ich mir für den MMM auf, der ja schon in den startlöchern scharrt!

so, jetzt begeb ich mich aber tatsächlich zur trombone und
wünsch euch noch eine geruhsame nacht!
eure
doris

Mittwoch, 17. Oktober 2012

MMM das erste mal!

so, nun  ists soweit, und ich mach mal mit beim MMM. bin schon lange stiller leser und bewunderer von soooooooooo vielen coolen outfits, und heute bin ich auch mal dabei.



selbstgenäht ist heute nur der rock aus kunststretchleder (wie auch immer man das nennen soll). als beweisfoto, dass ich (die so gut wie nie einen rock trägt) tatsächlich ausser haus geh mit diesem outfit, hab ich das foto mit meinem handy in der schule gemacht. meine schülerin (10jahre) hat mich gleich gefragt, warum ich denn heute einen rock trage. auf meine frage, ob ich das lassen soll, hat sie mir die erlaubnis für weitere male erteilt. ;)

der rock ist nach einem burdaschnitt, ich kann aber nicht mehr genau sagen aus welcher ausgabe er stammt.

so und viele weitere und viel tollere outfits findet ihr hier: MMM

ich hoffe mein erster MeMadeMittwochPost wird nicht gleich gelöscht, und wünsche euch noch einen schönen tag. ich werd schaun, dass ich weiterkomm, muss noch zu 2 harmonikaschülern ;)
lg
eure doris

Montag, 15. Oktober 2012

hätt da mal 'ne frage:

kann ich mich so auf die straße wagen?


ich geb zu, ich habs heute schon ausprobiert, aber irgendwie bin ich mir noch nicht allzu sicher. der rolli ist eh nicht das problem ;)
das foto ist leider auch ganz schlecht, aber vielleicht könnt ihr ja etwas erkennen. und noch was, die hausschuhe hatte ich draußen eh nicht an *g*
hab mir den rock schon vor einiger zeit genäht, aber noch nie ausgeführt, und da ich heute mit meiner mutter die diskussion hatte, ob es sinnvoll ist, sooooooooo viel stoff zu kaufen, wenn man dann das genähte gar nicht ausführt, hab ich mich gleich mal an der nase genommen, und diesen rock hervorgeholt. da es ein leinenrock ist sind natürlich schon falten drinnen vom sitzen. hab überlegt, ob ich den rock noch etwas verlängern soll, mit spitzen drunter oder so (ev in orange) oder ob ich unten auf einer bahn etwas aufsticken soll, die stickmaschine hätt ich ja jetzt. vielleicht habt ihr ja eine idee, und lasst es mich wissen. freu mich auf eure rückmeldung!

liebe grüße
eure doris

Sonntag, 14. Oktober 2012

hurra die gams!!!

hui, das wochenende ist vorbei und das mit einer vielzahl an eindrücken!
freitags bei einem sumt (sänger- und musikantentreffen) der sonderklasse. vorher noch zu meiner mutter, die ja derzeit etwas "ausser gefecht" ist, nachdem sie mittlerweile ein weiteres ersatzteil eingebaut bekam (sie nennt nun eine nigelnagelneue hüfte ihr eigen). am samstag nach einer etwas kürzeren nacht dann ab nach ried im innkreis, zur musikmesse. war wieder ganz interessant!
dort hab ich auch auf der radioOÖ bühne eine band für mich entdeckt, die ich euch nicht vorenthalten möchte:


und danach gings dann nach deutschland. genauer gesagt nach freising bei münchen. dort war ja heute der holländische stoffmarkt zu gast. und ich bin immer noch hin und weg!!! soviele tolle stoffe und soviel zubehör auf einem platz! gigantisch. es war bestimmt nicht mein letzter!

hier die heutige ausbeute:


und mein einziges foto von freising zum thema herbststimmung *g*:


so, und nun geh ich ans "auspacken". 

achja, eines möcht ich nicht vergessen. in deutschland hieß es vor einigen jahren "wir sind papst" und nun heißts für uns österreicher: "WIR SIND STRATOS!"
gratulation an felix baumgartner!!!
so aber nun noch einen schönen wochenendausklang!
liebe grüße
eure doris

Mittwoch, 10. Oktober 2012

taschen, taschen, taschen...

so die stoffe vom letzten mal sind großteils verarbeitet und bereits verschenkt worden. die beschenkten "krankenschwestern" haben sich auch sehr darüber gefreut.
heute nun ein paar fotos, die ich auf die schnelle noch gemacht hab, bevor ich die taschen gar nicht mehr vor die kamera bekomme *g*.








so, dass wärs für heute *g*
wünsch euch noch eine wunderschöne gute nacht!
freu mich über euer feedback!!!
liebe grüße




doris

Montag, 1. Oktober 2012

hallo meine lieben!

kurzes update der letzten tage:

als erstes mal ein foto der tasche, die ich am freitag für meine mutter genäht hab:

der schnitt ist von r&m patchwork 
und nennt sich: supereinfache tasche

hab die tasche am samstag dann meiner mutter geschenkt, als ich sie im krankenhaus besuchte (sie hat eine nigelnagelneue hüfte bekommen *g*). da den "krankenschwestern" (heißt nimmer so, oder?) die tasche so gut gefallen hat, haben meine mum und ich die idee geboren, dass sie den "pflegerinnen" (so heißts aber auch nicht, oder?) zum abschied, wenn sie nach hause darf, eine tasche schenkt. tja, dass heißt jetzt für mich im akkord nähen, am besten soviel wie möglich heute noch schaffen. am mittwoch hab ich dann nochmal kurz zeit, und dann wirds eng! hab heute stoff für 8 taschen gekauft, gebraucht werden ca 3, der rest ist dann zum verschenken, wenn man mal schnell ein geschenk braucht *g*.j

hier ein foto der stoffe:
links hinten der schnitt, oben die vier einfärbigen stoffe sind das futter
der rest ist jeweils körper, vordere taschen reihe und träger. immer in 3er kombis *g*

ach ja, weil ich euch auch mein kleines monster noch nicht gezeigt hab, hier noch ein foto:
mein tamponmonster ;)
die idee dazu hab ich aus den weiten des www.

und noch ein "monsterfoto" - eines meiner beiden kuschelmonster:
prinzessin leia! und ja, darunter liegen die tischsets,
die meinem freund zum verwenden zu schade sind *g*)

so, nun  beschließe ich meinen kurzbericht in bildern! also, ich wünsch euch noch einen schönen tag, und gebe mich nun zum zuschneidetisch und anschließend zur nähma!
liebe grüße
bis bald
eure doris

p.s. freu mich natürlich wie immer über eure kommentare!