Mittwoch, 27. Juli 2011

kinder wie die zeit vergeht...

..... schon wieder eine woche ohne einziges mal posten vergangen.
jaja, ich weiß, ich bin euch noch fotos schuldig. und die werd ich euch auch noch schuldig bleiben ;)
dafür gibts dann aber gleich einen richten haufen neuer fotos *gg*.
man soll ja nicht übertreiben, aber immerhin war ich zumindest teilweise fleissig in woche 3 der großen ferien.
zum einen hab ich mich, nach langen hin und her mit meinem freund, endlich durchgesetzt und die holzdecke im badezimmer und im klo von einem echt "scheißbraun" in ein wunderschön freundliches creme geändert. wie heißts so schön in der werbung: "sieht doch gleich besser aus" ;)
des weiteren hab ich mich erstmals im dessousnähen versucht. bh und slip. wobei, der slip stellt ja nicht umbedingt eine herausforderung dar, aber der bh... hmm... ganz perfekt ist er noch nicht. aber da werd ich noch die passform etwas verändern. vlt passt dieser ja meiner schwester. wobei der stoff ist ja nicht allzu dessoustauglich *gg* - aber ich wollt nicht gleich einen "schönen" stoff fürs erste objekt versauen, sondern hab mich für reste aus der jerseykiste entschieden.
fotos werden nachgereicht.
fürs badezimmer und fürs klo muss ich jetzt noch einen vorhang nähen - werd mich gleich mal ans häkchensuchen machen.
also meine lieben,
wünsch noch einen schönen abend, und freut euch auf den nächsten post. dann gibts bestimmt fotos ;)
liebe grüße
eure doris

Mittwoch, 20. Juli 2011

da bin ich wieder!

gruppenbild mit malereieffekt
nach einer etwas stressigen letzten woche, melde ich mich nun virtuell zurück ;)
also, was war alles los. zum einen musste unser musikseminar noch fertig organisiert werden (ensemblepläne, zimmerpläne, wer kommt zu wem...) und dann natürlich auch dementsprechend das seminar abgehalten werden. war wieder ein toller erfolg (bereits zum 10. mal) und so wird es auch ein 11. mal geben. 4 tage "hardcore-musizieren" *gg*
heuer waren zwar nicht ganz so viele teilnehmer wie wir in der vergangenheit schon hatten, lag aber daran, dass wir uns auch sehr spät dazu entschlossen hatten, das seminar zu veranstalten. irgendwie war (vor allem bei meinem freund) organisationstechnisch ein bisschen die luft raus, und so hat er es vor sich her geschoben. aber jetzt sind wir beide wieder voll motiviert.

davor hab ich natürlich auch noch etwas kreatives gemacht ;)
nämlich eine patchworkmappe für eine liebe musikantin:




ich muss sagen, mir gefällts.
für meine mum hab ich zum geburtstag auch noch etwas genäht. eine "luna" - fotos folgen im nächsten post!
freue mich wieder auf eure kommentare!
liebe grüße
eure
doris

Freitag, 8. Juli 2011

hmmm - ausgehtauglich oder nicht?!?

so, jetzt lass ich mal wieder was von mir hören - besser gesagt lesen *g*.
hab die letzten beiden tage einen teil meiner freizeit hinter der nähma verbracht. und das ist dabei herausgekommen:

jetzt stellt sich mir nur die frage: kann ich mich so auch tatsächlich auf die straße wagen? hmm - was meint ihr dazu? würd mich über eure kommentare sehr freuen!
eure
doris