Mittwoch, 29. Juni 2011

Ups

habe gerade festgestellt, dass ich schon eine woche lang nichts mehr gebloggt habe! das muss ich natürlich auf dem schnellsten wege ändern *g*
also, was gibt es neues?!?
zum einem hab ich letzte woche wieder eine verhängnisvolle internetdurchstöberung betrieben. willhaben.at ist leider nix für mein konto. aber dafür bin ich jetzt im besitz einer airbrush pistole und eines airbrush kompressors. und ausserdem haben wir noch ein sideboard für unser wohnzimmer ergattert. und beide errungenschaften halten mich momentan vom bloggen ab.
zum sideboard: eigentlich sinds ja gleich 2 sideboards einmal mit 210cm das passt perfekt unter unserem fernseher (der auch erst ein halbes jahr alt ist), und das 2 ist 145cm also genau passend unters fenster. aber in buchefurnier hat es gar nicht gepasst. bei neuen möbeln wär ich ja verdammt zimperlich, aber da es sich um gebrauchte handelt, nichts wie ran ans schleifgerät (durfte mein freund machen) und nichts wie ran an die lackierpistole (meins, meins, meins). das wochenende musste dafür herhalten, aber jetzt haben wir 2 sideboards die perfekt zu unsrer neuen (ein 3/4 jahr alt) küche passen! ich bin mordsmäßig stolz auf uns. tja, leider bin ich beim bloggen noch nicht so bewandert, und so gibts bedauerlicherweise keine vorher-nachher fotos :( - hab vor lauter eifer völlig darauf vergessen. aber endfotos werden noch nachgereicht.
zum airbrushset: super kompressor und genau die pistole die ich mir schon seit einem jahr kaufen wollte. beides gebraucht aber in super zustand. also übe ich mich gerade am airbrushen. sobald ich was brauchbares gebrusht habe, lasse ich es euch wissen.
nebenbei sollt ich natürlich auch noch nähen und stricken. meine mum hat da nämlich eine bettwäsche die ihr zwar immer schon super gefallen hat, aber leider nicht die passende größe hatte. tja, und als gelernte schneiderin, kann sie's zwar selber machen, nimmt sich aber schon seit jahren nicht die zeit dafür. somit hab ich mir gedacht, das wär doch ein passendes geburtstagsgeschenk (sie hat in 2 wochen). wenn es sich ausgeht, möcht ich aus der 2. garnitur (sie braucht ja nur eine) auch noch ein mitteldeckchen und ev ein kissen patchworken. (auch für dieses projekt werden die fotos nachgereicht.
an meinem schultertuch arbeite ich auch immer wieder mal. muss gerade 200 fransen stricken. knappe 100 hab ich, aber das dauert noch ne weile. wenns fertig ist, gilt auch hier: foto wird nachgereicht!
ausserdem hab ich mir am montag die actifry von tefal gekauft. ist ein super gerät. jetzt gibts bestimmt öfter WW-gerechte pommes!!! ;)
so, aber jetzt ist schluss
liebe grüße
eure doris

Mittwoch, 22. Juni 2011

Piratenzimmer

nachdem der osterhase im heurigen jahr meinem lieblingsneffen ein piratenzimmer versprochen und auch gebracht hat, möchte ich euch nun die fotos zu diesem zimmer nicht länger vorenthalten. die patentante (das bin ich *g*) hat das fertig dekorierte zimmer erst zu pfingsten fotografieren können, da sie es vorher auch nicht gesehen hat.
mein lieblingsneffe (4jahre) ist mächtig stolz auf sein neues zimmer. ich hoffe euch gefällt, was der "osterhase" fabriziert hat.
liebe grüße
doris







Dienstag, 14. Juni 2011

Pfingstwochenende

so, jetzt ist das pfingstwochenende auch schon bald geschichte! war aber eigentlich sehr produktiv! hab meiner mutter mal geholfen ihr zimmer zu schlichten (hmmm irgendwie haben wir beide ja ein leichtes messiesyndrom *gg*). das beste daran, ausser dass wir einige säcke entgültig zum müll geworfen haben, hab einiges vom "ausgemusterten" ich wieder mit nach hause genommen. vielleicht kann ich's ja mal brauchen (hätt aber eh selber schon genug).
bei meiner schwester wars super. wunderschön ist das haus geworden. und die küche ist auch fantastisch. gefällt mir sehr gut. aber noch fühle ich mich auch in meiner eigenen küche sehr wohl (ist auch erst ein gutes halbes jahr alt)
mein lieblingsneffe und meine lieblingsnichte sind sowieso ein traum!
gestern dann noch ein kurzbesuch bei meiner oma, und anschließend gings mit unsren beiden katzen (prinzessin leia und aragorn) wieder nach hause.
ein eimer voll kirschen wartet nun auf seine bestimmung, dass muss heute noch in angriff genommen werden, morgen ist ja wieder schule.
heute waren wir schon einkaufen - ansatzgläser, weingeist.... - wenn jetzt der likör auch noch was wird, bin ich happy. hab nämlich erstmalig schnäpse angesetzt. heute waren es spitzwegerichlikör (vorwiegend für meine oma - die weiß aber noch nichts von ihrem glück *g*) pfefferminzlikör und etwas aufwendiger einen nussschnaps. würd mich irre freuen, wenn sie auch lecker werden meine schnäpse ;)
so, kurzbericht zu ende. sollt ich heute noch etwas schaffen, meld ich mich wieder.
liebe grüße
eure doris

Freitag, 10. Juni 2011

schade

habe vorher festgestellt, dass die hälfte meines waldmeistersirups und ein paar flaschen meines holundersirups schimmel angesetzt haben! :(
habe leider keine ahnung was ich falsch gemacht hab. vielleicht hat von euch wer eine idee.
dafür versuche ich mich gerade daran getrocknete tomaten herzustellen (wofür habe ich schließlich einen dörrautomaten)
ausserdem habe ich mich gerade auf chefkoch inspirieren lassen, ob ich nicht doch noch etwas ww-mäßiges backen soll. und auch sonst hab ich einige recht intressante rezepte gefunden. hat zumindest soweit geführt, dass ich zwar noch nicht in der küche stehe zum kochen dafür aber gerade einen ww-riegel verzwickt habe *gg*.
vielleicht schaffe ich es heute auch noch das jerseykleid für meine schwester zu nähen. immerhin fahren wir sie am sonntag besuchen. freu mich schon sehr meine patenkinder wieder zu sehen! ausserdem kann ich dann endlich die neue küche und das fast ganz fertige neue haus sehen. beim letzten besuch wurden gerade die bodenfliesen im vorraum gelegt, und somit war betreten verboten.
ich halte euch auf dem laufenden, was ich tatsächlich alles geschafft habe ;)
lg
eure doris

Dienstag, 7. Juni 2011

Alltag

jetzt hat er mich wieder, der alltag. und das ganz ohne erholung am WE.
aber lustig wars wieder das seminar. wobei, wie so vieles im leben: "früher, wars besser"
tja, das ist eben das problem, wenn sich die welt weiterdreht, und gewisse vereine und veranstaltungen mit dieser drehung nicht mehr mithalten können. weil etwas vor 40 jahren super war, muss es das heute nicht mehr sein. bin gespannt ob, und wann die betreffenden personen das auch einmal mitbekommen. ich wünsch mir nur eines: nie alt und verstaubt zu sein. ich mein körperlich gehts eh schon abwerts, aber ich hoffe doch, im geiste immer so halbwegs jung zu bleiben. hmm, hoffentlich nicht nur ein wunschdenken!
also, was hab ich diese woche noch vor? erstmals möchte ich mein WW-treffen morgen mit nicht allzugroßer zunahme begehen (ist ja super, wenn man in der 2. woche schon eine zunahme zu verbuchen hat).
des weiteren möcht ich morgen unbedingt auch ins stoffgeschäft um mir neuen jersey zuzulegen und diesen am abend gleich zu verarbeiten (hätt zwar noch en masse zu hause, aber das zählt ja nicht *gg*)
und vielleicht schaff ich es endlich in dieser woche ein tasche zu nähen. habs schon seit 3 wochen vor.
und dann ist ja noch das pfingstwochenende, dass irgendwie geplant werden will. hmmmm - noch keine wirkliche idee. aber die wird schon noch kommen.
erstmal die kommenden tage überstehn ;)
liebe grüße
doris

Donnerstag, 2. Juni 2011

Feiertag

ja, ja, der feiertag - für mich alles andere als ein freier tag
bin seit einer ewigkeit an diesem feiertagswochenende als musikreferent bei einem seminar. es ist ganz nett anzusehn, wie sich die musikanten in einem jahr entwickeln. wenn man dann auch noch schüler hat, die bereits sehr gut auf ihrem instrument sind, darf man auch gleich selbst noch üben, und stücke runterhören.
aber eine kurze verschnaufpause bleibt mir denoch um mich meinem blog zu widmen und euch zu berichten.
liebe grüße
eure doris