Mittwoch, 22. Januar 2014

und wieder ist eine woche um...

...und somit ist zeit zum "BiBn" und "MMMn" ;)
aber schön der reihe nach.

erstmals:
hallo meine lieben!!!

so, nachdem schon wieder mittwoch ist, wirds zeit, dass ich mich wieder einmal melde. und nachdem heute ja der MeMadeMittwoch ist und der liebe rubinengel montags ja wieder den BigisBeautiful aktiviert hat (und diesen für "langschläfer" wie mich auch einige tage geöffnet hat - an dieser stelle wieder einmal ein herzliches dankeschön dafür!) möcht ich euch gerne etwas zeigen.

kennt ihr das, wenn ihr einen stoff zu hause liegen habt, und dieser dann sowas von absolut nicht mehr aktuell ist (nachdem so ca 15 jahre vergangen sind). so, was tun damit? ich hab jetzt für einen dieser unglückspilze eine lösung gefunden. hoch lebe der loop-schal *gg*

am vortag genäht und zufälligerweise am nächsten tag schon in verwendung. irgendwie hat sich gerade eine menge bügelwäsche gesammelt (wie gesagt, irgendwie - keine ahnung wie das kommen konnte *räusper*). und wenn man dann schnell außer haus muss, und im schrank einfach nichts zusammenpassendes mehr vorhanden ist, muss darf man improvisieren. dann kombiniert man einfach die mintgrüne jeans zum blauen rolli und einer schwarzen weste. und wenn dann der "in die jahre gekommene" stoff den man am vortag "verloopt" hat, genau diese farben aufweisen kann, wird er doch glatt dazugenommen ;)
ich muss sagen, mir gefällts, oder wie seht ihr das?


ach ja, und die jeans (nach altbewährtem curvey jeans ottobre 2012 schnitt) ist eh schon ein alter hut ;)

so, jetzt geh ich aber noch nachsehen, was die lieben mädls diese Woche beim 3. BiB in diesem Jahr schon gezeigt haben!

und dann werd ich mich noch auf die MMM-Seite begeben, da gibts sicher auch eine menge zum entdecken!

wünsch euch auf alle fälle einen tollen mittwoch!
alles liebe
eure doris

p.s.
ok, das rot der schuhe ist nicht mal im loop-schal vorhanden - aber sie sind halt sooooooooooo bequem *gg*

Kommentare:

  1. Na das nenne ich passend angezogen *lach* Neine ehrlich, hättest Du die Story mit dem Loop jetzt nicht dazugeschrieben, hätte ich gedacht, das wäre extra so passend aufeinander abgestimmt ;-) Steht Dir klasse, die Jeans kennen wir ja alle, die kannst Du doch jetzt bestimmt schon im Schlaf nähen, oder???
    Und die Sache mit dem Stoff der so lange liegt, hach ja, woher kenn ich die nur???
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. tolle idee! der loop frischt dein ganzes outfit nochmals auf und ja, nochmals, der lippenstift steht dir aber gut ;-)) glg H

    AntwortenLöschen