Dienstag, 25. Juni 2013

der 1. runde, das sollte eigentlich gefeiert werden ;)

hallo leute, mit einiger verspätung mach ich erst jetzt mit beim BiB! der eigentliche Big is Beautiful tag ist ja montags, aber der liebe rubinengel, hat für mich ja schon extraöffungszeiten extraverlinkzeiten eingeführt! ;)
also heute ist das 10. mal, dass ich dabei bin. eigentlich wärs ja schon letzte woche soweit gewesen, aber es hat einfach nicht sein sollen. hab zwar letzten montag spontan leggins und rock genäht - weils sooooo heiß war - und es ist sich auch noch der fototermin ausgegangen, aber am abend war ich einfach zu geschlaucht um die fotos noch in den kasten lappi zu geben. hatte mir ein paar tage zuvor einen harnwegsinfekt eingefangen. und weil man ja schon ein großes mädchen ist, und selber weiß, was man tun soll (hatte das übrigens noch nie vorher) geht man erst ein paar tage nachdem die beschwerden auftreten zum arzt. bei mir war das vorigen dienstag. dafür dann gleich krankenstand. und was soll ich euch sagen, bin noch immer im krankenstand :/  - hab leider eine unverträglichkeit sämtlicher antibiotikas und somit bin ich am freitag im krankenhaus gelandet. bin seit gestern gott sei dank wieder zu hause!!! (so, jetzt wär eine runde mitleid ganz toll *ganzarmdreinschau* - nein, spaß - mir gehts mittlerweile eh wieder ganz gut, bin nur noch ziemlich matt!)

aber jetzt die fotos!




ich fühl mich in jeglicher art rock immer ziemlich ungewohnt. wobei mit leggins drunter gehts noch leichter!

so was die anderen hübschen mädls mit kurven noch so gezaubert haben, findet ihr wie immer HIER

ich wünsch euch einen schönen dienstag.
liebe grüße
eure doris

Kommentare:

  1. Der Rock mit der Capri gefällt mir richtig gut.
    Ich habe früher auch keine Röcke oder Kleider getragen, aber wo jetzt Capri-Leggings wieder IN sind, wage ich mich auch immer mehr ran.
    Zumindest wenn die Kleider aus Jersey sind.

    LG Brit

    AntwortenLöschen
  2. mist jetzt war ich zu schnell ...

    wollte dir noch gute Besserung wünschen :-)

    Noch mal
    LG Brit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön liebe brit!
      ja du hast recht, seits die leggings wieder ganz nach oben in der tragbarkeit geschafft haben gehts mit röcken und kleider viel besser! würd mir ja ganz gerne ein kleid nähen. vlt schaff ich das diese woche ja noch. im moment bin ich einfach noch ein bisschen zu matt. aber es kann ja nur besser werden ;)
      lg
      doris

      Löschen
  3. ach gottchen, gut, dass ich nochmal in letzte woche reingeschaut hab, sonst hätt ich dich glatt übersehen. muss mir mal angewöhnen, dienstags nochmal zu luschern, nur für dich. :-)
    zuerst mal hoffe ich, dass der blöde infekt inzwischen durch ist, das ist ja oberlästig und braucht kein mensch.
    mit röcken geht es mir wie dir, ich fremdle da extrem. erschwerend kommt das sommer-schwitz-reibe-problem noch dazu. das hast du mit den leggings ja gut gelöst. ansonsten kannst du prima röcken tragen, da musst du dich kein bissel komisch fühlen. und so süße bilder hast du gemacht, so richtig herzlich und frech. :-)
    ich würde nur die leggings noch ein bissel runterstrippen oder gleich auf die länge kürzen, ich glaube, ohne die falten würds noch besser aussehen.
    glg,
    molli

    AntwortenLöschen