Dienstag, 22. Januar 2013

30 in 300 tagen

hallo leute, also ich staune ja nicht schlecht, was sich in den unendlichen weiten des netzes alles findet und vor allem wieviel kreative und supercoole leute es mit noch kreativeren und supercooleren (ich weiß, das wort gibts nicht) ideen es gibt.
und eine dieser supercoolen ideen stammt von liv äpplegroen!
sie hat nämlich diese idee mit 30 in 300 tagen ins leben gerufen, und nun möcht ich mich auch dazu melden. also sinn ist es 30 dinge aufzuschreiben, die man schon immer schon machen wollte, seit ewigen zeiten vor sich herschiebt oder ständig wieder vergisst (aus welchem grund auch immer *g*).
und diese 30 dinge sollten nach 300 tagen dann auch erledigt sein. eine "to-do liste" sozusagen.
vorige woche bin ich sozusagen über diesen blog gestolpert (oder durch meine unermüdlliche neugier gestolpert worden) und hab mir in der zwischenzeit immer mal wieder überlegt, was denn auf meiner liste stehen könnte. tja, und weil ich ja mit solchen "to-do" listen noch nicht allzuviel erfahrung hab, hab ich die dinge die mir in den sinn kamen natürlich nicht aufgeschrieben, so ist heute abend eine liste mehr oder weniger aus dem "bauch raus" (trag ja derzeit eh genug bauchspeck mit mir rum *gg*) entstanden.

also hier meine 30 dinge die ich in den nächsten 300 tagen wirklich schaffen möchte. (ihr könnt mir ruhigen gewissens auch des öfteren mal auf die finger klopfen, wenn zuwenig weitergeht!):


  1. interview, musiktherapiearbeit, 20 notenblätter, studiotechnikarbeit für BAC fertig machen (ca. 17 stk noten geschrieben) 
  2. bac arbeit endlich fertig schreiben und fristgerecht abgeben! (das geht sich gar nie nicht mehr aus) Zu Punkt 1 und 2 ist zu sagen: aufgeschoben ist nicht aufgehoben. es wird der tag kommen, nur hat mir der ehrgeiz gefehlt. (2.1.14)
  3. 15 neue stücke auf der harmonika einstudieren I (bohrmann landler) I (kugln muaß er) I (unterlercher landler) I (der einileger) I (alpler polka) I (hochachtungsmarsch) I (A Nudl a Toag) I (in der Woazhapfn) I A heiße Sache I I I I I 
  4. mind. 2 x in der woche sport machen (3. woche geschafft!)
  5. ein paar kilos purzeln lassen (derzeit schauts noch immer eher gegenteilig aus) (8.10. bin dick, dabei bleibts *g*) hatte vor 10kilos abzunehmen, es fehlen nur mehr 15 ;)
  6. 1x pro monat zeit nehmen für einen kinobesuch I (hobbit 28.1.) I (star trek 8.5.) I (hobbit teil 2) I (hobbit teil 3) I I I I I I
  7. 10 bücher lesen I (Diabolus) I (Nachricht aus einem unbekannten Universum) I (die Irin) I (die Knochentänzerin) I (Ewig Dein) I (Seelen im Feuer) I (In Nomine Diaboli) I Die Heilerin von Strahlenfels) I (die Gefährtin des Vaganten) I (8.10. hab jetzt einen tolino) 
  8. noten schlichten und musikzimmer auf vordermann bringen (ganz auf vordermann gehts nicht, aber beim noten schlichten bin ich ;) )
  9. büro ausmisten und altlasten endlich auch wegwerfen oder zu geld machen (zumindest zwei gegenstände sind mal inseriert ;) )
  10. patchworkdecke für meinen freund und mich nähen I I
  11. endlich meine 3 besten freundinnen besuchen (passiert viel zu selten, da jeweils mind. 2h fahrtzeit pro strecke) I (isabel haben wir diese woche besucht eine strecke 6h *g*) I Überaschungsbesuch bei Nicole Februar 2014 I Mit Bettina ein Paar Tage in Prag verbracht
  12. decke für aragorn und prinzessin leija nähen (stoff ist ja schon ewig zu hause)
  13. wöchentlich mind. 2x posaune üben (huch, da war ja noch was. - tja, aber ich werd mal anfangen)
  14. stoffstapel im nähzimmer abarbeiten, bevor ich das nächste mal einen großeinkauf tätige (ich versuchs ständig, aber irgendwie läuft mir immer wieder ein neues stöffchen über den weg! - dafür hab ich das nähzimmer umgestaltet *g*)
  15. einen mittelaltermarkt und einen stoffmarkt besuchen
  16. einen mantel oder eine jacke nähen (oder beides *g*) (wird zeit, da die kalte jahreszeit vor der tür steht) jacke ist genäht!!!
  17. 5 taschen nähen (nur für mich) I I I I I
  18. tasche, wäscheklammernschürze, bikini für meine schwester nähen tasche hab ich genäht, der rest ist noch nicht in arbeit :/
  19. endlich das schon ewig versprochene trachtengilet für meine freund nähen
  20. faschingskostüm für meine mutter nähen (seit 27. 1. in arbeit - 2x getragene cindy aus marzahn)
  21. 2 neue stücke komponieren (und nicht kompostieren, soll ja kein mist werden *g*) was soll man tun, wenn einem die muse auslässt :/
  22. basisgaderobe bestehend aus 10 stück davon mind. hose, rock, jacke, shirts, bluse, kleid zwar wurde einiges genäht, aber direkt eine basisgaderobe ist es nicht.
  23. mind. 1x im monat beim MMM, Rums und creadienstag mitmachen 6. monat geschafft hab ich zwar auch nicht ganz regelmäßig geschafft, aber doch so halbwegs
  24. mind. 2 konzerte besuchen (würd ich doch soooooooo gern, mach ich aber viel zu selten) 1. konzert war herbert pixner projekt) gilt eine cd-präsentation auch? dann hätt ich meine 2 konzerte zusammen ;)
  25. vorhänge fürs badezimmer und schlafzimmer nähen (8.10. - OMG das hab ich auch noch vor gehabt)
  26. regelmäßig bloggen und auch immer fotos zeigen, und so vielleicht auch mal 50 regelmäßige leser bekommen (1. woche geschafft - 2 neue leser ;) )
  27. mind. 1 seminar besuchen (fotoworkshop )
  28. endlich mal alle besuchen und mit einem kleinen geschenk überraschen, bei denen in den letzten monaten der storch zu besuch war. tja, auch hier gilt aufgeschoben ist nicht aufgehoben.
  29. 1x im monat einen spieleabend organisieren I I I I I I I I I I zwar nicht so viele aber 3 hats bisher gegeben und es waren nicht die letzten ;)
  30. dies ist eine andere geschichte, und soll ein anderes mal erzählt werden ;) ;)


heute die liste geschrieben, aber da der tag nur mehr kurz währt (1h) so werde ich doch erst morgen damit beginnen - huch - das erinnert ein bisschen an die "morgendiät" oder was meint ihr? 

also beginn:
23. 1. 2013
ende
20. 11. 2013

liebe grüße 
eure doris

was soll ich sagen, ich habs nicht geschafft. nicht einmal annähernd. manches hab ich versucht, und bei einigen sachen hab ich gleich mal die hoffnung auf erfüllung aufgegeben. aber ich hab mir die latte sehr hoch gesteckt. und irgendwann werden wohl alle punkte noch abgehakt werden. ich weiß auf alle fälle, beim nächsten versuch werd ich es nicht "so krass" angehen!!! immerhin sollte man auch ein erfolgserlebnis verbuchen können.

1 Kommentar:

  1. Wow, so viele kreative und musische Dinge! Hut ab, wenn Du das alles schaffst! Ich verlinke Dich gleich, dann haben alle ein Auge auf Dich ;o) kram, Liv Äpplegrön

    AntwortenLöschen