Mittwoch, 12. Dezember 2012

manchmal funktionierts...

... und manchmal nicht :/
und heute ist einer jener tage, an denen es NICHT funktioniert *ggggrrrrrr*.
hab meine erste valeska genäht. und das ist ziemlich in die hose den rock gegangen. hab natürlich kein probemodell gemacht, weil ich mir dachte, das passt sicher! denkste! nix passt!!!
bin gerade so richtig frustriert. hab den rock aus einem zwei cordstoffen (passend zu meinen stiefletten) genäht. tja, der rock ist für die tonne. ich glaub nicht, dass ich da noch irgendwas retten kann. hab ihn als er fertig war probiert und was soll ich sagen. eine zeltplane kleidet mich besser! liegt das jetzt an dem schnitt, meiner figur (jetzt ja mal wieder gr 46), dem stoff, oder einer kombinaton aus allen 3? wahrscheinlich letzteres. dabei hab ich mich soooooooooo darüber gefreut, dass ich den valeskaschnitt auch bei uns gefunden hab, ohne ihn im netz bestellen zu müssen!

so und nun seid ihr dran:
was meint ihr, soll ich mich noch einmal über den schnitt wagen, oder solls ichs gleich lassen?!?
welche erfahrungen habt ihr mit diesem schnitt gemacht?

eure, sich sehr über jegliche aufmunterung freuende,
doris

p.s. übrigens mein freund, der eigentlich immer noch etwas positives an fast allem findet, was ich so fabriziere, meinte auch: "also, als rock würde ich das nicht durchgehen lassen" ... und das will was heißen!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen