Dienstag, 14. Juni 2011

Pfingstwochenende

so, jetzt ist das pfingstwochenende auch schon bald geschichte! war aber eigentlich sehr produktiv! hab meiner mutter mal geholfen ihr zimmer zu schlichten (hmmm irgendwie haben wir beide ja ein leichtes messiesyndrom *gg*). das beste daran, ausser dass wir einige säcke entgültig zum müll geworfen haben, hab einiges vom "ausgemusterten" ich wieder mit nach hause genommen. vielleicht kann ich's ja mal brauchen (hätt aber eh selber schon genug).
bei meiner schwester wars super. wunderschön ist das haus geworden. und die küche ist auch fantastisch. gefällt mir sehr gut. aber noch fühle ich mich auch in meiner eigenen küche sehr wohl (ist auch erst ein gutes halbes jahr alt)
mein lieblingsneffe und meine lieblingsnichte sind sowieso ein traum!
gestern dann noch ein kurzbesuch bei meiner oma, und anschließend gings mit unsren beiden katzen (prinzessin leia und aragorn) wieder nach hause.
ein eimer voll kirschen wartet nun auf seine bestimmung, dass muss heute noch in angriff genommen werden, morgen ist ja wieder schule.
heute waren wir schon einkaufen - ansatzgläser, weingeist.... - wenn jetzt der likör auch noch was wird, bin ich happy. hab nämlich erstmalig schnäpse angesetzt. heute waren es spitzwegerichlikör (vorwiegend für meine oma - die weiß aber noch nichts von ihrem glück *g*) pfefferminzlikör und etwas aufwendiger einen nussschnaps. würd mich irre freuen, wenn sie auch lecker werden meine schnäpse ;)
so, kurzbericht zu ende. sollt ich heute noch etwas schaffen, meld ich mich wieder.
liebe grüße
eure doris

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen